Manuelles Kennzeichnungssystem

Das Trasp-System ist gleichbedeutend mit Grafoplast, es stellt den Beginn seiner Geschichte dar.

Geschichte Transp

Es war 1963, als Giovanni Piana, sein Gründer, sich der Bedeutung einer klaren Kennzeichnung bei der Wartung von Schalttafeln bewusst war, dieses einfache, aber geniale System entwarf und patentierte, das alle Arten von Kabeln, Klemmen und elektrischen Geräten mit dem gleichen Verfahren und den gleichen Initialen identifizieren konnte.

Historisch revolutionär

Heute ist das historische System zu einem Industrieprodukt geworden, das wegen seiner extremen Zweckmäßigkeit, Klarheit und perfekten Ausrichtung der Markierung sowie seiner Beständigkeit und Haltbarkeit im Laufe der Zeit immer noch sehr gefragt ist.

Ideal für diejenigen, die ein sehr flexibles manuelles System benötigen oder direkt „vor Ort“ bei maximaler Leistung arbeiten wollen. Mit wenigen Handgriffen erstellen Sie eine präzise Kennzeichnung, die höchsten Qualitätsansprüchen genügt.

Systemkomponenten

Platte: eine Auflagefläche, in die die Stäbchen eingesetzt werden; Stäbchen: Kunststoffträger, auf dem 24 identische, vormarkierte Elemente vertikal verklebt sind. Die vormarkierten oder paraphierten Elemente stellen die Großbuchstaben des Alphabets, die Zahlen von 0-9 und die Symbole dar, die alle in verschiedenen Farbkombinationen oder neutral ohne Druck erhältlich sind;
Lasche: Unentbehrliches Werkzeug, um die Elemente leicht von der Leiste zu entfernen;
Haken: zum schnellen Entfernen der Elemente, die in die Nut eingesetzt werden, breite Palette von Endstützen, die am Kabel, an der Klemme oder auf anderen Oberflächen verwendet werden können.

Kennzeichnung in 3 einfachen Schritten

  1. Stecken Sie die Stäbchen in die Platte, deren Struktur speziell entwickelt wurde, um das Entfernen der Elemente extrem einfach und schnell zu gestalten;
  2. Entfernen Sie mit Hilfe der Lasche die vormarkierten Elemente seitlich von den Leisten und erstellen Sie die gesamte Kennzeichnung, indem Sie sie dicht beieinander platzieren;
  3. Stecken Sie die Lasche direkt in die Nut des Röhrchens der gewählten Halterung, um das Etikett aufzunehmen, wo es vor äußeren Einflüssen geschützt bleibt.

Einfach,
Effizient.

Mit dem TRASP-System wird das Verschließen schnell und einfach und das Ergebnis wird durch Grafoplast™ garantiert.

Micro Kit
Trasp Box
Starter Kit

Grafoplast Store

Bald verfügbar für Online-Käufe.